Archiv der Kategorie: Soziales

Sportstätten: Was wird wirklich gebraucht?

Der Ausschuss für Schule, Sport und Kultur (SSK) hat eine Arbeitsgruppe beauftragt zu ergründen, welche Sportstätten für die nächsten 10 bis 15 Jahre in Schenefeld benötigt werden. Einige vorläufige Vorschläge und Feststellungen aus dem Arbeitskreis sind bereits öffentlich geworden; einiges ist bislang untergegangen.

Weiterlesen

Förderung der Medienkompetenz der Kinder und Jugendlichen nicht nur in der Schule- auch im JUKS!

Die CDU-Fraktion möchte, dass das Jugend- und Kulturzentrum (JUKS) wieder ein Treffpunkt für alle Schenefelder Kinder und Jugendliche wird. Entsprechende inhaltliche Anpassungen des Programms an die heutigen Anforderungen der jungen Generationen sind erforderlich. So sollte die Förderung der Medien- und Technikkompetenz der Kinder und Jugendlichen nicht nur in der Schule, sondern auch im JUKS einen höheren Stellenwert bekommen.

Weiterlesen

Betreuung der Hortkinder im Dorf sichergestellt

In Sachen Hortbetreuung/Dorf wurden im Sozialausschuss zuletzt in großen Schritten neue Lösungen erarbeitet. Katrin von Ahn-Fecken, stellvertretende Vorsitzende des Ausschuss, berichtet über den neuesten Stand aus der Sitzung am 05.03:

Gleich zu Anfang der Sitzung gab es ein dickes Lob von einer Elterninitiative zur Sicherstellung von Betreuungsplätzen für Hortkinder in Schenefeld. Dieses Lob können wir nur zurückgeben. Wenn man respektvoll und konstruktiv miteinander umgeht, macht Politik in und für Schenefeld wieder Spaß!

Weiterlesen

Unwissenheit ist gefährlicher Auslöser von Falschbewertungen

Fraktionsmitglied Hans-Detlef Engel versucht, die in der aktuellen Debatte oft vermischten Begriffe rund um die Themen Zuwanderung, Flucht und Terror zu differenzieren. Auch Schenefeld muss und will sich mit den Problemen in diesem Bereich verstärkt auseinandersetzten. Daher sollten es um die wichtigsten Aspekte Klarheit geben.

Im Zusammenhang mit Pegida, Lediga und anderen Bewegungen fällt mir auf, dass viele Mitbürger bei ihren Argumentationen von Dingen reden, von denen sie oft nur ein Halbwissen besitzen.

Weiterlesen